Störfelder

 

Störfelder/ Störherde als Regulationsblockade des Körpers

 

Als Störfeld anzusehen ist jede Stelle im Körper, die krankhaft verändert ist und die Fähigkeit angenommen hat, über die nächste Umgebung hinaus andere Erkrankungen hervorzurufen oder zu unterhalten.

Die häufigsten Störfelder finden sich im Kopfbereich, z.B. im Zahn-Kiefer-Bereich und an den Mandeln. Auch Nasenneben-höhlen und innere Organe wie Leber, Gallenblase und Darm, ob sie mit Bakterien besiedelt sind oder nicht, können einen Störherdcharakter annehmen. Als Störfeld können auch Dauerstresssituationen angesehen werden, weil sie die Abwehrkräfte des Organismus erschöpfen.

Störfelder können die Gesundheit durch verschiedene Vorgänge schädigen, vor allem durch die Reizung der umliegenden Nerven , die ihrerseits gestört werden und dann eine Fehlinformation an das übrige Nervensystem weitergeben.

Der Störherd kann aber auch jahrelang ruhen, so dass die Gesundheit des übrigen Organismus noch lange von Schäden durch den Störherd verschont bleibt, weil der Körper in der Lage ist, den Störherd örtlich abzuschirmen. Die Abwehrkräfte des Organismus können jedoch dadurch sehr geschwächt werden. Der Körper ist dann für andere Krankheiten sehr viel anfälliger.

Störherde können jede innere Erkrankung auslösen oder verursachen oder auch die Ausheilung von Krankheiten verhindern. Sie sind sehr heimtückisch und nicht leicht zu finden, weil sie keine für den Störherd typischen Symptome hervorrufen, sondern nur Funktionseinschränkungen der anderen Organe oder auch nur Schmerzen an anderen Stellen bewirken.

  • Schmerzen, die auf die lokal angewandte Therapie nicht reagieren
  • plötzliches Auftreten einer Erkrankung nach einem Trauma
  • Müdigkeit, Schlafstörungen, Wetterfühligkeit
  • normale Laborbefunde trotz bestehender Erkrankung

 

Eine durch einen Störherd bedingte Krankheit kann nur durch eine Störherdbehandlung gebessert oder geheilt werden. Solange man die wirkliche Erkrankungsursache bestehen lässt, sind alle Heilmethoden nur Tropfen auf dem heißen Stein. 

 

 

Naturheilpraxis

Silke Knopf

Heilpraktikerin
Raiffeisenstraße 33
38122 Braunschweig

Vereinbaren Sie einen Termin unter

0175/ 44 21 580

oder nutzen Sie das Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Heilpraktikerin Silke Knopf - Naturheilpraxis Geitelde